19.06.12
Politik spricht sich gegen GEMA-Reform aus
Das Berliner Abgeordnetenhaus steht in Sachen GEMA-Tarifreform hinter der Club- und Veranstalterszene.

In der Sitzung vom 14. Juni wurde der Beschluss gefasst, einen "sinnvollen Interessenausgleich zwischen Wirtschaft, Vereinen sowie ehrenamtlich Tätigen und Kulturschaffenden (zu) ermöglichen":

 

Artikelbild