02.09.14
BERLIN MUSIC WEEK 2014 – WORD CONFERENCE
Der Clubcommission Berlin e.V. ist mit folgendem Programm auf der WORD Conference im Rahmen der Berlin Music Week 2014 vertreten:

Artikelbild

Programm CLUBCOMMISSION BERLIN e.V.:

 


Donnerstag 04.09.2014

11.00– 12.00 Uhr / WS 2


Workshop: Free Open Airs in Berlin - Geplantes Chaos?

Immer öfter werden unsere geliebten, kleinen, spontanen und kostenlosen Partys im Park frühzeitig aufgelöst, denn sie werden aufgrund von Lärm und Müll in eine kriminelle Ecke gestellt. Dabei leisten Free Open Airs einen wichtigen, innovativen und niedrigschwelligen kulturellen Beitrag zur Kreativhauptstadt Berlin. Die Clubcommission Berlin e.V. setzt sich im Rahmen des vom Musicboard geförderten Projekts „Pop im Kiez - Toolbox“ (www.kiez-toolbox.de) z.B. durch Runde Tische, Beratung und Weiterbildungsmodulen, wie dem in Kooperation mit der IHK entstandenen ’’Veranstalterpass’’, für den Erhalt von Free Open Airs ein.

In einem Workshop mit Veranstaltern werden die Erfahrungen der letzten Monate ausgewertet und festgestellt, auf welche Art der Austausch mit der Polizei, Behörden und der Politik weiter vorangetrieben werden kann, welche Handlungsoptionen es gibt und welche weiteren Bedarfe bestehen.

 

Geladene Gäste und Sprecher:

  • Thomas Scheele – Kulturersatz e.V.
  • Jürgen Schepers – IHK Berlin, Branchenkoordinator Kreativwirtschaft
  • Malena Medam – Clubcommission Berlin e.V., Projektmanagement ’’Pop im Kiez – Toolbox’’
  • Olaf Möller – Vorsitzender der Clubcommission Berlin e.V. / Vorstand LiveKomm e.V.
  • Tim Renner – Staatssekretär für kulturelle Angelegenheiten des Landes Berlin

Moderation: Marc Wohlrabe – Vorstandsmitglied Clubcommission Berlin e.V. / AG Stadtentwicklung

 

Zur Anmeldung! (Tagesticket für 15 Euro statt ab 30 Euro – Achtung Plätze begrenzt)

 

 

Freitag 05.09.2014

12 – 13 Uhr / C 1

 

Offenes Diskussionsforum: „Social Impact – kurzlebiger Trend oder eine echte Alternative auch für die Musikbranche?“

Engagement und Finanzierung sozialer Projekte über Produktverkauf ist nicht neu. Dennoch gibt es Branchen, wie die Musikwirtschaft, bei denen sich diese Ideen nur zögerlich ihren Platz erobern. Warum ist das so und stehen nicht auch echte Alternativen zu den festgefahren Strukturen der Branche hinter dieser Form des Unternehmertums? Wir möchten gemeinsam mit unseren geladenen Gästen und den Interessenten zum Thema informieren und diskutieren, welche Möglichkeiten der Rückflüsse zur Selbstfinanzierung branchenrelevanter Themen sich durch den tragenden Gedanken des Social Impacts realisieren lassen und wie viel Potenzial sich darin für die Branche womöglich noch verbirgt.

 

Geladene Gäste und Sprecher:

  • David Griedelbach – Quartiermeister „Bier für den Kiez“ - Korrekter Konsum GbR
  • Markus Ohm – Tix For Gigs, Fluffy Clouds GbR
  • Karsten Schölermann – Vorstand Clubstiftung - Stiftung zur Stärkung privater Musikbühnen Hamburg,
  • Tobias Thon – Native Instruments GmbH

Moderation: Wolfgang Barnick – ARTWert / WeTeK Berlin gGmbH



Freitag 05.09.2014

14.00 – 15.00 Uhr / C 1

 

LIVEKOMM e.V – Verband der Musikspielstätten in Deutschland

im Expertengespräch:

Europa – eine Chance für die die Livemusik?

Zugang zu Europäischen Fördermöglichkeiten

Die neue EU-Förderperiode 2014-2020 bringt verschiedene Neuerungen mit sich, auch für den Bereich der Kulturförderung. Wie sehen die neuen Programme aus und was müssen Antragsteller beachten? Wie lassen sich diese Programme für kulturelle Vorhaben nutzen? Welche Besonderheiten sind zu berücksichtigen? Der Transfer von Livemusik nach Europa und länderübergreifende Kooperationen sind Tagesgeschäft. Umsetzungen und Formate im Rahmen Europäischer Fördermöglichkeiten eher die Ausnahme. Warum? Wo sind die Wissenslücken in der Praxis und wo scheitern Veranstalter und Antragsteller an Europa. Wie geht das besser?

 

Geladene Gäste und Sprecher: 

  • Laura Seifert – Kulturförderpunkt Berlin
  • Hajo Toppius – Kollege 2.3 / Antje Øklesund
  • Karsten Schölermann - LiveKomm e.V - Vorstandsvorsitzender

Moderation: Olaf Möller – Pressesprecher der LiveKomm e.V. u. Vorsitzender der Clubcommission Berlin e.V.

 

 

Ansprechpartner Clubcommission Berlin e.V.:

Rainer Grigutsch: 0171 – 7611144  rg@clubcommission.de

Petra Sitzenstock: 0163 – 2863239 ps@clubcommission.de

 

Tickets gibt es hier

 

Anfahrt:

http://bit.ly/13Sj748

 

Im Postbahnhof am Ostbahnhof

Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin

 

 

Weitere Infos:

www.berlin-music-week.de

www.clubcommission.de

www.livemusikkommission.de